Angebote zu "Meer" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - WWW junior Am Meer
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo endet das Meer? Wer lebt im Meer? Was machen wir am Strand? Was passiert bei Sturm? Farbenprächtige Bilder, eindrucksvolle Klappen und ein stimmungsvoller Text beantworten viele Fragen rund um Meer und Strand.Ein Badetag am Meer ist wunderschön, doch wie ist es wenn es stürmt und meterhohe Wellen gegen die Felsen klatschen? Wie sieht es in einem Leuchtturm aus? Welche Fische gibt es in der Nordsee und wer fängt sie?

Anbieter: myToys
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Am Meer
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ein Badetag am Meer ist wunderschön, doch wie ist es wenn es stürmt und meterhohe Wellen gegen die Felsen klatschen? Wie sieht es in einem Leuchtturm aus? Welche Fische gibt es in der Nordsee und wer fängt sie?

Anbieter: Ravensburger
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Die Todesklippe / Fear Street Bd.16 (Mängelexem...
3,74 € *
ggf. zzgl. Versand

Peitschender Wind tobt über dem Meer, mächtige Wellen klatschen gegen die Felsen. Hoch über den Klippen steht das Haus, in dem Claudia und ihre Freundinnen ihre Ferien verbringen ganz ohne Eltern. Was zunächst vielversprechend beginnt, wird schnell zum größten Albtraum. Claudia fühlt sich von einem fremden Jungen verfolgt, und als die Mädchen schwimmen gehen, droht eine von ihnen nicht wieder aufzutauchen ...

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Die Todesklippe / Fear Street Bd.16 (Mängelexem...
3,74 € *
ggf. zzgl. Versand

Peitschender Wind tobt über dem Meer, mächtige Wellen klatschen gegen die Felsen. Hoch über den Klippen steht das Haus, in dem Claudia und ihre Freundinnen ihre Ferien verbringen ganz ohne Eltern. Was zunächst vielversprechend beginnt, wird schnell zum größten Albtraum. Claudia fühlt sich von einem fremden Jungen verfolgt, und als die Mädchen schwimmen gehen, droht eine von ihnen nicht wieder aufzutauchen ...

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Premium Cornwall und der Süden Englands
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

PREMIUM -Bildband ... ein Bildband mit stabilem Schmuckschuber, fast 3kg Buch - - - professionelle Fotografie von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 400 großformatige Bilder auf 224 Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Viele Spezialthemen - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - - Ein ideales Geschenk, auch für sich selbst.Tosende Wellen klatschen an schroffe Felsen, steile Klippen ragen aus dem weiten Meer, aber auch sanfte Sandstrände liegen an der äußerst abwechslungsreichen Küste im Süden Englands. In den Grafschaften Cornwall, Devon, Somerset, Dorset, Sussex, Surrey oder Kent ist die vielfältige Landschaft geprägt von Kalkstein, Sandstein und Granit, von Mooren, Heide und Wäldern. Quirlige Touristenorte wechseln sich mit ursprünglich gebliebenen Dörfern und Kleinstädten ab.Urbane Ausstrahlung vermitteln Bristol, Plymouth oder Exeter. In St. Ives schwören Künstler auf das zarte Licht. Dazu gesellen sich pittoreske Cottages in idyllischen Gärten oder stattliche Herrenhäuser in gepflegten Parkanlagen. Das milde Klima hier schätzten bereits die Römer, deren Thermalbäder teilweise bis heute in Gebrauch sind. Doch bereits Jahrtausende vor der Zeitenwende war diese Gegend besiedelt, wie frühgeschichtliche Steinsetzungen beweisen.Über 300 Bilder zeigen Südenglands Küste von Land's End im Westen bis Dover im Osten, die verzauberten Landschaften des Dartmoor und Exmoor, pittoreske Orte wie Clovelly und Salisbury, imposante Gartenanlagen wie Great Dixter und die "Lost Gardens of Heligan". Geschichtsträchtige Orte von Stonehenge und Mên-an-Tol bis Hastings locken ebenso wie die altehrwürdigen Seebäder und die quirligen Städte, darunter Bristol, Plymouth oder Exeter.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Premium Cornwall und der Süden Englands
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

PREMIUM -Bildband ... ein Bildband mit stabilem Schmuckschuber, fast 3kg Buch - - - professionelle Fotografie von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 400 großformatige Bilder auf 224 Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Viele Spezialthemen - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - - Ein ideales Geschenk, auch für sich selbst.Tosende Wellen klatschen an schroffe Felsen, steile Klippen ragen aus dem weiten Meer, aber auch sanfte Sandstrände liegen an der äußerst abwechslungsreichen Küste im Süden Englands. In den Grafschaften Cornwall, Devon, Somerset, Dorset, Sussex, Surrey oder Kent ist die vielfältige Landschaft geprägt von Kalkstein, Sandstein und Granit, von Mooren, Heide und Wäldern. Quirlige Touristenorte wechseln sich mit ursprünglich gebliebenen Dörfern und Kleinstädten ab.Urbane Ausstrahlung vermitteln Bristol, Plymouth oder Exeter. In St. Ives schwören Künstler auf das zarte Licht. Dazu gesellen sich pittoreske Cottages in idyllischen Gärten oder stattliche Herrenhäuser in gepflegten Parkanlagen. Das milde Klima hier schätzten bereits die Römer, deren Thermalbäder teilweise bis heute in Gebrauch sind. Doch bereits Jahrtausende vor der Zeitenwende war diese Gegend besiedelt, wie frühgeschichtliche Steinsetzungen beweisen.Über 300 Bilder zeigen Südenglands Küste von Land's End im Westen bis Dover im Osten, die verzauberten Landschaften des Dartmoor und Exmoor, pittoreske Orte wie Clovelly und Salisbury, imposante Gartenanlagen wie Great Dixter und die "Lost Gardens of Heligan". Geschichtsträchtige Orte von Stonehenge und Mên-an-Tol bis Hastings locken ebenso wie die altehrwürdigen Seebäder und die quirligen Städte, darunter Bristol, Plymouth oder Exeter.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Premium Cornwall und der Süden Englands
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

PREMIUM -Bildband ... ein Bildband mit stabilem Schmuckschuber, fast 3kg Buch - - - professionelle Fotografie von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 400 großformatige Bilder auf 224 Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Viele Spezialthemen - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - - Ein ideales Geschenk, auch für sich selbst.Tosende Wellen klatschen an schroffe Felsen, steile Klippen ragen aus dem weiten Meer, aber auch sanfte Sandstrände liegen an der äußerst abwechslungsreichen Küste im Süden Englands. In den Grafschaften Cornwall, Devon, Somerset, Dorset, Sussex, Surrey oder Kent ist die vielfältige Landschaft geprägt von Kalkstein, Sandstein und Granit, von Mooren, Heide und Wäldern. Quirlige Touristenorte wechseln sich mit ursprünglich gebliebenen Dörfern und Kleinstädten ab.Urbane Ausstrahlung vermitteln Bristol, Plymouth oder Exeter. In St. Ives schwören Künstler auf das zarte Licht. Dazu gesellen sich pittoreske Cottages in idyllischen Gärten oder stattliche Herrenhäuser in gepflegten Parkanlagen. Das milde Klima hier schätzten bereits die Römer, deren Thermalbäder teilweise bis heute in Gebrauch sind. Doch bereits Jahrtausende vor der Zeitenwende war diese Gegend besiedelt, wie frühgeschichtliche Steinsetzungen beweisen.Über 300 Bilder zeigen Südenglands Küste von Land's End im Westen bis Dover im Osten, die verzauberten Landschaften des Dartmoor und Exmoor, pittoreske Orte wie Clovelly und Salisbury, imposante Gartenanlagen wie Great Dixter und die "Lost Gardens of Heligan". Geschichtsträchtige Orte von Stonehenge und Mên-an-Tol bis Hastings locken ebenso wie die altehrwürdigen Seebäder und die quirligen Städte, darunter Bristol, Plymouth oder Exeter.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Am Meer
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo endet das Meer? Wer lebt im Meer? Was machen wir am Strand? Was passiert bei Sturm? Farbenprächtige Bilder, eindrucksvolle Klappen und ein stimmungsvoller Text beantworten viele Fragen rund um Meer und Strand. Ein Badetag am Meer ist wunderschön, doch wie ist es wenn es stürmt und meterhohe Wellen gegen die Felsen klatschen? Wie sieht es in einem Leuchtturm aus? Welche Fische gibt es in der Nordsee und wer fängt sie?

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Die Schwestern
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Azurblau – jeder nannte es azurblau. Der strahlend blaue Himmel gibt dem Meer die Farbe – himmelblau. Ein unhaltbares Klischee. Das Blau war viel dunkler als die Farbe des Himmels und von solcher Intensität, dass er stehen geblieben war, um dieses Blau in sich aufzunehmen, aufzusaugen, um es nie mehr vergessen zu können. So stand er minutenlang, ehe er sich besann und den steinigen Hang hinunterlief, dem Blau entgegen. Aber das zog sich hin. Er glaubte sich dem Meer viel näher, als er es tatsächlich war. Nach mehr als einer halben Stunde hatte er erst den steinigen Hang hinter sich gelassen, die Strecke, die er noch zurücklegen musste, würde mindestens ebenso lange dauern. So ging er weiter. Die Sonne glühte auf seinen Haaren, doch unverdrossen beschleunigte er seinen Schritt. Nun, auf Augenhöhe mit dem Blau, veränderte sich das Farbspektakel. Das Blau verlor sich in einem flirrenden Geglitzer auf der Oberfläche des Meeres, die fortwährend in Bewegung zu sein schien und sich so ständig veränderte. Erst nahe des Horizontes fand er das zuvor noch nie gesehene Blau wieder. Schliesslich erreichte er den Strand. Er stapfte über unzählige kleine Steine, bis er das Wasser endlich erreicht hatte. Er watete ein kleines Stück hinein. Das Wasser um ihn herum war hier nicht mehr blau. Es erschien ihm bald weiss, bald braun und dann wieder grün, aber nicht blau. Das atemberaubende Blau zeigte sich ihm erst wieder, als er den Blick hob. 10 Erschöpft liess er sich auf die Knie fallen. So verharrte er lange, während die sanfte Dünung das Wasser bis über seine Hüfte ansteigen und dann wieder zurückfliessen liess. Begleitet wurden diese rhythmischen Bewegungen von einem feinen Rauschen und Gurgeln, das anund abschwoll, das hin und wieder gänzlich gegen die ansonsten gleichbleibende Rhythmik in ein Klatschen überging, wobei ihm unzählige Wassertropfen gleichsam einer Dusche ins Gesicht schossen und kühle, feuchte Flecken auf seinem Hemd hinterliessen. In dem Augenblick, als sich das Wasser gerade wieder einmal zurückzog, verdunkelte sich die Wasserfläche vor ihm etwas, und er drehte sich rasch um. Er erkannte eine weibliche Gestalt mit wehenden, langen, roten Haaren, und er erhob sich augenblicklich. Die Gestalt lächelte. Sie trug ein weisses Gewand, das bis in das Wasser reichte. »Wer bist du?«, frage er. Die Weissgewandete lächelte bei dieser Frage noch mehr, streckte die Hand nach ihm aus und sagte: »Komm.« Er liess sich bedenkenlos von ihr führen. Da begann die Weissgewandete zu singen. Sie sang ohne Worte, und die melismatischen Figuren ihres Gesangs drangen in seine Seele und ergriffen Besitz von ihm. So erreichten sie bald einen Pinienhain. Die Fremde beendete ihren Gesang, und die beiden setzten sich in den Schatten der Bäume. »Wer bist du?«, fragte er erneut. Sie sassen sich gegen über, und sie ergriff mit ihren Händen die seinen und sagte: »Ich bin Leukosia.« »Leukosia? Das klingt griechisch. Leukosia? Es gibt einen Mythos über Leukosia, genannt die Weisse.« 11 »Ich bin Leukosia«, fing die Weissgewandete wieder zu sprechen an, und jetzt sah er, dass ihr weisses Gewand durchscheinend war und dass sie nichts darunter trug. »Ich bin Leukosia, die Weisse«, und jetzt erst gewahrte er ihre Augen, grüne Augen, geheimnisvolle und undurchdringliche Augen. Da bereute er, dass er mitgegangen war, mit ihr – diesen Weg, zu diesem Pinienhain, wo sie jetzt sassen. Und er begriff, was er, was jedermann wusste, dass es Wege gibt, die unumkehrbar sind, und schlimmer noch, die Handlungen, die Geschehnisse sind es. Selbst wenn er alleine den Weg dahin zurückginge, wo er hergekommen war, den Weg mit Leukosia war er dennoch gegangen – unumkehrbar. »Du hast mich gesucht, und du hast mich gefunden«, sagte Leukosia und umschlang ihn. Fahrian erwachte. Er brauchte etwa eine Minute, um sich zurechtzufinden. Es war noch dunkel im Zimmer, und er sah auf den Wecker: halb vier. Neben sich hörte er das gleichmässig sanfte Atmen von Anna. Er betrachtete ihre Silhouette, die sich im Dunkeln abzeichnete. Sie lag auf dem Bauch, einen Arm hatte sie unter das Kopfkissen geschoben. So

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot